Arlington Academy of Hope

aah

Arlington Academy of Hope (AAH) ist Arlington Traditional Schools Schwesterschule von ehemaligen ATS-Eltern John und Joyce Wanda gegründet. Es befindet sich im Dorf Bumwalukani im Osten Ugandas. Die Schule wurde 2004 als Modellschule eröffnet und bietet Kindern in einem Dorf mit wenigen Bildungschancen eine qualitativ hochwertige Ausbildung. Beginnend mit nur 78 Schülern im Jahr 2004 hat die Schule jetzt 340 Schüler, von denen jeder Mittagessen, Schulmaterial und eine Uniform erhält. AAH ist die einzige Schule in Bumwalukani, die diese Dinge anbietet.

Bei Fragen, wie Sie sich beteiligen können, senden Sie bitte eine E-Mail an den ehemaligen ATS-Elternteil John Wanda.  Kinderpatenschaft - Viele ATS-Eltern unterstützen ein Kind bei AAH für 400 USD pro Jahr. Briefe werden dreimal im Jahr geschrieben. Dies ist eine hervorragende Gelegenheit für Ihr Kind, einen Brieffreund in Uganda zu haben.

AAH 4 aah_logo_final_tag AAH 3

Weitere Informationen finden Sie unter www.aahuganda.org.